Naturheilpraxis Siegfried J. Reitz Heilpraktiker
 Naturheilpraxis Siegfried J. Reitz Heilpraktiker 

Meine Haupttherapien                                                            Anamnese- Diagnose- Therapie

Osteopathie

Die Osteopathie ist eine Sonderform der manuellen Therapie (lat. manus = Hand) und wurde Ende des 19. Jhs. von dem amerikanischen Arzt Dr. Andrew Taylor Still (1828-1917) entwickelt. Sie dient der Diagnose und gezielten Behandlung von Funktionsstörungen des Körpers.


Dabei behandeln wir alle Bereiche des Bewegungsapparates – Knochen, Gelenke, umgebende Strukturen wie Muskeln, Bindegewebe und Bänder, aber auch Gefäße, Nerven und die inneren Organe. Als ganzheitliche Methode stellen wir die Selbstheilungskräfte der Natur und Ihres Körpers in den Mittelpunkt unserer Behandlung.

Behandlung: 

Baby, Kinder, Erwachsene bis im hohen Alter

 

Akupunktur

Die Akupunktur ist Teil des ganzheitlichen Behandlungskonzepts der Traditionellen Chinesischen Medizin und lässt sich auch mit anderen therapeutischen Maßnahmen oft sehr gut kombinieren. Akupunktur ist vielseitig anwendbar, die Wirkung bei einer Reihe von Erkrankungen bereits belegt.

 

Der Fluss der Lebensenergie


Die TCM geht davon aus, dass die Lebensenergie (Qi) des Menschen entlang des Körpers in Bahnen, den sogenannten Meridianen, fließt. Wissenschaftliche Beweise hierfür sind aber nicht vorhanden. Auf den 12 Hauptmeridianen finden sich über 360 Therapiepunkte, die bei der Akupunktur (lat. acus = Nadel, pungere = stechen) mit Hilfe von sehr dünnen, sterilen Nadeln stimuliert werden.

sanfte Chiropraktik

Die Ursprünge der Chiropraktik sind mehr als 2000 Jahre alt. Sie befasst sich mit  Funktionsstörungen und Schmerzen des gesamten Bewegungsapparates sowie deren Folgen auf das Nervensystem.


Lang anhaltende Schmerzen führen zu einer Veränderung der Haltung und damit zu neuen Problemen im Bereich der Muskulatur und Gelenke. Ein in seiner Funktion eingeschränktes Gelenk führt dazu, dass die Muskulatur erhöhte Spannung aufbaut. Dauert diese Spannung lange genug an, kann dies durch einen erhöhten Druck im Gelenk zu verschiedenen Gelenkerkrankungen führen, die mit Chiropraktik nicht selten gut behandelt werden können.

Schmerztherapie

Unter Schmerztherapie versteht man alle therapeutischen Maßnahmen, die zur Reduktion von Schmerzen beitragen.

Vor allem Patienten mit chronischen Schmerzen sind in ihrem täglichen Lebensalltag stark eingeschränkt und bedürfen einer professionellen Behandlung durch einen Spezialisten für Schmerztherapie. Erfahren Sie mehr über chronischen Schmerz und die Möglichkeiten einer professionellen Schmerztherapie.

DIE-REITZ-METHODE

Sehen Fühlen Richten

Ausrichten des Körpers.

Ich habe durch meine jahrelange Erfahrung meine eigene Methode entwickelt.

Ursachen und Folgen eines Problems werden therapiert. Der Patient wird ganzheitlich gesehen.

Körper, Geist und Psyche werden einbezogen.

 

 

Schüßlersalze

Die Biochemie wurde von Wilhelm Heinrich Schüßler (1821-1898) begründet.

Die Biochemie nach Dr. Schüßler kann aus naturheilkundlicher Sicht bei vielen Erkrankungen, die durch eine Regulierung des Mineralstoffwechsels positiv beeinflusst werden können, angewendet werden.

 

Coaching und Gesprächstherapie

Coaching ist ein interaktiver Begleitungsprozess, der berufliche und private Inhalte umfassen kann. Im Vordergrund stehen die Anliegen des Patienten.

Die Gesprächstherapie zählt zu den häufigsten Formen der Psychotherapie. In der Gesprächstherapie geht es darum, sich selbst besser kennenzulernen, problematische Denkmuster aufzudecken und dadurch weiterzuentwickeln. Der Therapeut schafft ein Klima der Wertschätzung und Akzeptanz, in dem sich der Patient öffnen kann.

Homöopathie

 

Die Homöopathie ist eine vielseitige, bewährte und individuelle Therapieform mit großem Anwendungsbereich, sowohl bei akuten als auch bei chronischen Erkrankungen. Die angewendeten Mittel werden in der Regel auch von Kindern sehr gut vertragen.

 

Hypnose

Die Hypnose ist schon seit Jahrtausenden ein Bestandteil der Heilungsriten verschiedenster Völker und Kulturen und blickt auf eine lange Tradition als medizinisches und psychotherapeutisches Heilverfahren. Die Hypnosetherapie geht davon aus, dass sich viele Probleme im Unbewussten manifestieren. Die Therapie soll helfen, verdrängte, problematische oder schmerzhafte Erfahrungen oder Erinnerungen aufzudecken und zu verarbeiten sowie neue Verhaltensmuster zu integrieren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Siegfried J. Reitz